Loading...
/aktuell.asp


30.01.2020

D-Jugend: SVR II - HSG Datterode/R./S. 22:15 (10:6)
Sieg im Nachbarschaftsderby

Nach einem holprigen Start, bei dem die Abwehr noch nicht sicher stand, konnte letztlich ein deutlicher Sieg eingefahren werden. Vorne lief es gut für den SVR, und nach einer Steigerung in der Abwehr und einigen Paraden der Torfrau Kim stand zwei Punkten nichts mehr im Wege. Die Mädels spielten gut zusammen und halfen sich in der Abwehr, sodass nur noch eine gegnerische Spielerin zu Toren kommen konnten, was aber nicht ausreichte.

Es spielten:
Kim Hose (TW); Charlotte Apel (1), Ann-Jolie Ewald (1), Lea Brüßler (1), Maren Jäger, Nina Schäfer (9), Hannah Hohmeyer, Janna Kenter (5), Jonna Apel (5)


JSG Dreiburgen - SVR I 16:18 (9:8)
Zeitgleich konnte auch unsere andere D-Jugend ihr Spiel gewinnen. Gegen die JSG Dreiburgen wurde letztlich knapp, aber verdient gewonnen, obwohl zur Halbzeit noch ein Rückstand auf der Anzeigetafel stand. Zu viele Fehlwürfe verhinderten eine frühzeitige Entscheidung des Spiels.

Es spielten:
Chiara Eisenhuth (TW); Lynn Buchbach (2), Mia Faul, Xenja Eisenhuth, Emma Braun (3), Hanna Hieronimus (2), Greta Eisenhuth (3), Helena Simon (2), Zoé König (6)